Der Fußballtrainer Jürgen Klopp sagte zu einem hoffnungsvollen Nachwuchsspieler einmal
„Ob Du gut oder schlecht spielst, liegt an mir, nicht an Dir. Ich entscheide, ob Du spielst. Also genieße einfach den Moment und spiele mit Freiheit“.
Die einfache Ansage führte dazu, dass der Nachwuchsspieler nicht mehr nervös und von einer Last befreit war.

Diese kleine Anekdote illustriert den vielleicht wichtigsten Schlüssel zur erfolgreichen Führung – seien es hochkarätige Sportteams oder Ihr Team: KOMMUNIKATION. Und zwar eine, die authentisch, mitnehmend und emotional ansprechend ist.

Die Kultur und Werte des Teams sind der zweite Schlüssel: Gerade in Krisensituation ist positive Führung gefragt, damit Schlagworte wie „Team comes first“ nicht nur gedacht oder gesagt, sondern auch gelebt und ausgestrahlt werden.

Der 3. Schlüssel heißt „Haltung und Mindset“: Vertrauen ins Gelingen, Fokus auf das Positive und Beeinflussbare sowie die Erkenntnis, dass Blockaden zuerst im Kopf entstehen und deshalb auch dort zu lösen sind  – bleiben Sie gesund und zuversichtlich … 😄

(Quelle: Basketball-Team „Brose Bamberg“, sanosense AG, 2022)