Aus der positiven Psychologie hat sich mit „Positive Leadership“ ein stärkenorientierter  Führungsstil entwickelt, der auf den 5 PERMA-Säulen aufbaut:

  1. Positive Emotionen
  2. Engagement
  3. Relationships
  4. Meaning
  5. Accomplishment

Der Vorteil? Empirisch nachweisbare Steigerung der Arbeitszufriedenheit, Leistungsbereitschaft und mithin der Effizienz der Mitarbeitenden. Positive Gefühle fördern ihre Potenzialentfaltung, die Verbundenheit untereinander und letztlich die individuelle Lebenszufriedenheit.  

Der Clou: Auch Sie als „Positive Leader“ profitieren von dem Führungsstil, indem Sie resistenter, gelassener und kreativer führen – bleiben Sie gesund und zuversichtlich … 😄